Media Services

Brandschutzseminar für Planer, Ausführende und Behörden

KESSEL und DOYMA informieren mit Roadshow zu professionellem und sicherem Brandschutz

10.05.2019, Lenting – Bereits zum fünften Mal informieren die KESSEL AG und DOYMA mit ihrer Brandschutz-Roadshow zur Anwendung und Auswahl von Brandschutzsystemen. An sechs Terminen in ganz Deutschland erfahren die Teilnehmer alles zur fachgerechten Umsetzung von Brandschutzmaßnahmen. Anschaulich erläutern Prof. Dr.-Ing. Eugen Nachtigall von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg sowie KESSEL- und DOYMA-Experten Aufgaben und Verantwortung von Planern, Ausführenden und Bauleitern, was im Brandfall passiert und wie Brandschutzabschottungen funktionieren. Darüber hinaus klären sie über Kaltrauch sowie die damit verbundenen Gefahren auf und stellen praktische Lösungen zu typischen Abschottungsproblemen und Mängeln vor. Gemeinsam mit dem Publikum erarbeiten die Referenten anhand von Beispielen Lösungsansätze. Neben theoretischen Inhalten steht vor allem die praktische Umsetzung im Mittelpunkt des Seminars. Anhand einer Praxisvorführung wird die Funktionsweise des Brandschutzes in Bodenabläufen und Rohrabschottungen gezeigt.

Als ZIP downloaden

BIRCO-Kundenumfrage: Innen- und Außendienst auf Erfolgskurs

06.05.2019, Baden-Baden – Die jährliche Kundenbefragung der BIRCO GmbH erzielte erneut eine Spitzennote. Mit einer Gesamtnote von 1,6 konnte das Unternehmen das positive Ergebnis des Vorjahres bestätigen. Damit zeigt die Befragung zum Geschäftsjahr 2018 die gleichbleibend hohe Qualität der Produkte und Serviceleistungen des Entwässerungsspezialisten aus Baden-Baden. Bewertet wurden unter anderem die Erreichbarkeit und Kompetenz des Innen- und Außendienstes sowie die Geschwindigkeit der Auftragsbearbeitung und Auslieferung.

Als ZIP downloaden

Neues Gesicht im GPRA-Präsidium

Peter Heinrich ist neues Präsidiumsmitglied der GPRA

03.05.2019, Ingolstadt – Peter Heinrich, Geschäftsführer der HEINRICH GmbH – Agentur für Kommunikation in Ingolstadt, ist seit dem 29.03.2019 neues Präsidiumsmitglied und Schatzmeister der Gesellschaft der führenden PR- und Kommunikationsagenturen (GPRA). Die Mitglieder der GPRA haben turnusgemäß ihr neues Präsidium gewählt und damit ihr Führungsteam vergrößert.

Als ZIP downloaden

Neue Infobroschüren: Alles zu Fenstern und Türen

Käuferle präsentiert neugestaltete Prospekte

17.04.2019, Aichach – Bereits seit 15 Jahren veranstaltet die Käuferle GmbH & Co. KG jährlich einen Fensterworkshop für ihre Kunden. Im Rahmen des Jubiläumsworkshops präsentierte das Aichacher Unternehmen seine neuen Prospekte „Fenster und Türen“ sowie „Haustüren“. Die Infobroschüren überzeugen durch ihr ansprechendes und übersichtlich gestaltetes Design und zeigen den Kunden die Käuferle-Produktvielfalt an Fenstern und Türen aus Kunststoff sowie Haustüren aus Aluminium auf. Detailinformationen zu Technik, Effizienz und Sicherheit runden die neuen Produktübersichten ab. „Mit den Prospekten ist der Weg zum passenden Produkt für unsere Kunden besonders einfach“, sagt Sebastian Käuferle, Geschäftsführer der Käuferle GmbH & Co. KG. „Planer, Architekten, Bauherren und Händler finden in den Unterlagen schnell, wonach sie suchen.“

Als ZIP downloaden

Hycleen Automation System mit Red Dot Award ausgezeichnet

25-köpfige Jury ehrt GF Piping Systems für innovatives Produktdesign

16.04.2019, Albershausen – GF Piping Systems (GF) hat für das innovative Hycleen Automation System eine besondere Auszeichnung erhalten: Die «Honourable Mention» beim Designwettbewerb Red Dot Award. Diese vergab die 25-köpfige Jury unter 5.500 Einreichungen an ein Produkt mit besonders gelungener Gestaltung. Die gut durchdachten und optisch ansprechenden Detaillösungen der nachrüstbaren Sanitär Automation von GF haben die Preisrichter überzeugt. Das innovative Zirkulations-Regelsystem gewährleistet einen optimalen hydraulischen Abgleich des gesamten Trinkwassernetzes und reduziert damit gleichzeitig den Energieverbrauch. Durch die automatische Spülfunktion wird eine einwandfreie Trinkwasserqualität an allen Zapfstellen sichergestellt. „Wir sind sehr stolz auf die Auszeichnung“, freut sich Arnaud Andreolli, verantwortlicher Produktmanager bei GF Piping Systems. „Trinkwassersysteme stehen selten im Rampenlicht. Umso wertvoller ist die Anerkennung des innovativen Designs durch die hochkarätige Jury.“

Als ZIP downloaden

BIRCO VR-Space: Besonderes Produkterlebnis in virtueller Realität

Vertrieb wird mit Virtual Reality Technologie ausgestattet

15.04.2019, Baden-Baden – BIRCO, Spezialist für den Umgang mit Niederschlagswasser, bietet Kunden 2019 ein völlig neues Produkterlebnis. Erstmals in diesem Jahr werden alle Vertriebsmitarbeiter für Beratungsgespräche mit BIRCO VR-Space ausgestattet. Die Virtual Reality Technologie ermöglicht es interessierten Ingenieuren, Fachplanern, Landschaftsarchitekten, Flächenbetreibern und kommunalen Entscheidern, in eine virtuelle Realität in 360 Grad einzutauchen. „Dort erleben sie auf aufregend neue Weise eine digitale Produktpräsentation. Sie sehen die Lösungen aus dem Bereich BIRCO Xtra, wie beispielsweise BIRCOpur®, BIRCOmax-i oder die BIRCO Rigolentunnel, in realer Größe und können gleichzeitig durch spielerische Interaktion die Funktionen testen“, erklärt Michael Neukirchen, Marketing und Kommunikation bei BIRCO.

Als ZIP downloaden

Pressemappe TAL FFU-Test

TAL – Sicherheit steht an erster Stelle

10.04.2019, Lenting – Die Transalpine Ölleitung (TAL) hat heute den abschließenden Anlagentest zur Bekämpfung eines Tankvollbrandes erfolgreich absolviert. Mit diesem Test schloss die TAL die im April 2016 gestartete Erweiterung und Modernisierung des Feuerlöschsystems für die insgesamt sieben Rohöltanks im Tanklager Lenting ab. Das Investitionsvolumen lag bei rund 8,5 Millionen Euro. „Wir haben insgesamt mehr als fünf Kilometer neue Leitungen für Löschwasser und Schaummittel im Erdreich realisiert, 22 neue Großhydranten installiert und die Pumpenkapazität verdreifacht“, erklärt Dirk Strack, Technical Assets Direktor TAL Deutschland. „Der neu angelegte Löschwasserteich verdoppelt zudem die bisher verfügbare Wassermenge“.

Als ZIP downloaden

Käuferle präsentiert das „Tor des Monats April“

Tiefgaragentor in Holzoptik für Münchner Wohnanlage

04.04.2019, Aichach – Die Käuferle GmbH & Co. KG stellt das aktuelle „Tor des Monats April“ vor. Der Hersteller von Toren, Trennwänden, Fenstern und Türen baute im Domagkpark in München ein nicht ausschwenkendes Kipptor NA in eine Wohnanlage mit 20 Wohneinheiten ein. Die individuell gestaltete Beplankung mit Holz fügt sich harmonisch in die Fassade des Gebäudes ein.

Als ZIP downloaden

GF Piping Systems auf der WÜMEK 2019: Trinkwasserhygiene im Krankenhaus

René Habers stellt Konzept zur energieeffizienten Warmwasserbereitstellung und Hygieneüberwachung vor

22.03.2019, Albershausen – Am 8. und 9. Mai 2019 treffen sich auf dem 20. Würzburger Medizintechnik Kongress (WÜMEK) wieder Führungskräfte aus der Gesundheits- und Energiewirtschaft sowie Leiter der Bereiche Medizin- und Krankenhaustechnik, Energie- und Gebäudetechnik. Bei der Veranstaltung rund um Technik und Hygiene im Krankenhaus erwarten die Besucher rund 60 Aussteller und über 40 Fachvorträge rund um die Bereiche Krankenhaus, Medizintechnik, Hygiene und Facilitymanagement/ Gebäudetechnik. Am 9. Mai ab 14 Uhr erklärt René Habers, Leiter Marketing und Presales bei GF Piping Sytems, im Vortrag „Energieeffizienz und Hygieneüberwachung in der Warmwasserbereitstellung“, welche Faktoren für hygienisches Trinkwasser entscheidend sind. In seiner Präsentation im Themenblock Energieeffizienz zeigt er auf, wie Sanitär-Automation und ein Hygienekonzept langfristige Energieeinsparungen bei gleichzeitiger Sicherstellung der Trinkwassergüte gewährleisten.

Als ZIP downloaden

Käuferle feiert Jubiläumsworkshop mit Kunden

Mehr als 100 Teilnehmer beim 15. Fensterworkshop

21.03.2019, Aichach – Bereits seit 15 Jahren veranstaltet die Käuferle GmbH & Co. KG für ihre Kunden jährlich einen Workshop zum Thema Fenstertechnik. Der Einladung zum Jubiläum am 15. März 2019 im m-eins in Aichach sind mehr als 100 Teilnehmer gefolgt. „Es freut uns, dass der Fensterworkshop für unsere Partner mittlerweile zu einem festen Termin geworden ist“, sagt Sebastian Käuferle, Geschäftsführer der Käuferle GmbH & Co. KG. „Den 15. Jubiläumsworkshop haben wir zum Anlass genommen, uns bei unseren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern für die vertrauensvolle Zusammenarbeit zu bedanken.“ Zum Auftakt stimmte Ulrich Tschorn vom Verband Fenster + Fassade (VFF) mit seiner Rede „Chancen nutzen! Aktiv und erfolgreich sein“ auf den Abend ein.

Als ZIP downloaden

Weitere Beiträge im Archiv