Kampagnen Wir schaffen Aufmerksamkeit.

 

Wer gehört werden will, muss laut trommeln. Und wer mit seinen Themen Aufmerksamkeit erzielen will, muss interessanter, wichtiger, glaubwürdiger erscheinen als die Mitwettbewerber. So reichen in gewissen Situationen die bekannten PR-Maßnahmen nicht aus, um sich Gehör zu verschaffen und um seine Botschaften an die relevanten Zielgruppen zu transportieren. Dann sind Kampagnen gefragt. Sie können die Problemwahrnehmung verändern und eine neue Sicht der Dinge ermöglichen. Eine Kampagne hat das Ziel, für ein bestimmtes Thema in einem befristeten Zeitraum die größtmögliche Aufmerksamkeit der relevanten Dialoggruppen zu bekommen. Darüber hinaus geht es um das Schaffen von Vertrauen und Glaubwürdigkeit sowie um das Erreichen von Zustimmung oder eines Anschlusshandelns. Dazu bündeln wir verschiedene kommunikative Instrumente
und Techniken, sorgen für die nötige Dramaturgie und wohlüberlegte Inszenierung. Es gibt neben den drei wesentlichen eine Vielzahl von Kampagnentypen und -mischformen.

Musterseite grafiken_TD11