CSR als Erfolgsstrategie

Als Unternehmen nachhaltig zu handeln, bringt nicht nur der Gesellschaft und Umwelt etwas – richtig kommuniziert, wird CSR zum Image-Booster: Knapp 15 Prozent des Markenimages werden von Themen wie Umweltschutz, dem fairen Umgang mit Mitarbeitern und Ressourcenschonung beeinflusst. Und mehr Umsatz bringt ein grünes Image noch dazu.

Falls Sie das noch nicht ganz überzeugt hat, hier noch weitere Vorteile:

Mit dem richtigen CSR-Konzept können neue Kunden angesprochen, gewonnen und gebunden werden. Gleiches gilt für Arbeitskräfte – die bevorzugen bei der Stellensuche nämlich Unternehmen, die sich sozial und ökologisch engagieren. Aber auch intern macht es Sinn, sich genauer mit dem Thema zu beschäftigen. Denn wer genau weiß, was hinter dem eigenen Produkt steckt, kann effizienter und innovativer arbeiten, zum Beispiel im Bereich Materialeinsatz und Produktionsverfahren. Das schützt das Klima und senkt gleichzeitig die Kosten.

Doch wie kommuniziere ich als Unternehmen mein Engagement erfolgreich, glaubwürdig und verständlich? Im letzten Teil unserer CSR-Serie geht es darum, wie man CSR-Aktivitäten zielgerichtet kommuniziert…

Teilen Sie diesen Beitrag
Share on Google+Share on LinkedInShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrEmail this to someonePrint this page