image

CSR als Erfolgsstrategie

Als Unternehmen nachhaltig zu handeln, bringt nicht nur der Gesellschaft und Umwelt etwas – richtig kommuniziert, wird CSR zum Image-Booster: Knapp 15 Prozent des Markenimages werden von Themen wie Umweltschutz, dem fairen Umgang mit Mitarbeitern und Ressourcenschonung beeinflusst. Und mehr Umsatz bringt ein grünes Image noch dazu.

Falls Sie das noch nicht ganz überzeugt hat, hier noch weitere Vorteile:

Mit dem richtigen CSR-Konzept können neue Kunden angesprochen, gewonnen und gebunden werden. Gleiches gilt für Arbeitskräfte – die bevorzugen bei der Stellensuche nämlich Unternehmen, die sich sozial und ökologisch engagieren. Aber auch intern macht es Sinn, sich genauer mit dem Thema zu beschäftigen. Denn wer genau weiß, was hinter dem eigenen Produkt steckt, kann effizienter und innovativer arbeiten, zum Beispiel im Bereich Materialeinsatz und Produktionsverfahren. Das schützt das Klima und senkt gleichzeitig die Kosten.

Doch wie kommuniziere ich als Unternehmen mein Engagement erfolgreich, glaubwürdig und verständlich? Im letzten Teil unserer CSR-Serie geht es darum, wie man CSR-Aktivitäten zielgerichtet kommuniziert…

image

Was ist CSR?

CSR steht für Corporate Social Responsibility – übersetzt heißt das so viel wie verantwortliche Unternehmensführung. Anders ausgedrückt: Wenn Unternehmen freiwillig gesellschaftliche Verantwortung übernehmen.

In Zeiten von Globalisierung, Klimawandel, Ressourcenverknappung, Fachkräftemangel und immer kritischeren Konsumenten steigt der Druck auf Unternehmen, den Anforderungen gerecht zu werden.

Viele denken dabei zuerst an ökologische Verantwortung, also an Beiträge zum Klimaschutz, indem Unternehmen erneuerbare Energien für Ihre Produktion nutzen oder Wertstoffe recyceln. Aber CSR ist viel mehr: Neben der ökologischen gibt es die soziale und ökonomische Verantwortung. Biete ich meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gute Arbeitsbedingungen? Engagiere ich mich in meiner Nachbarschaft für Sozial- und Bildungsprojekte? Gehe ich mit natürlichen Ressourcen schonend um? Achte ich Verbraucherinteressen? Trete ich für einen fairen Wettbewerb ein?

Es geht darum, wie Unternehmen ihre Gewinne erwirtschaften, um Authentizität und Transparenz – und genau das muss richtig kommuniziert werden. Ganz nach dem Motto: Tue Gutes und sprich darüber.

Wie Sie CSR als Erfolgsstrategie für Ihr Unternehmen nutzen können, erfahren Sie im nächsten Beitrag…

image

Wir haben Zuwachs…

Seit 1. Juli 2017 haben wir ein neues Teammitglied. Corinna Gronau wird uns ab sofort tatkräftig als Volontärin unterstützen. Frau Gronau hat nach ihrem Master der Medienwissenschaft bereits Erfahrung im PR-Bereich gesammelt. In einem Praktikum bei einem Robotik-Start-up hat sie fleißig getextet – und zwar alles vom Facebook-Post über den Blogeintrag bis zur Pressemitteilung. Im anschließenden Volontariat konnte sie Verlagsluft schnuppern und ihre Fähigkeiten im Bereich Social Media und Lektorat ausbauen.

Jetzt ist Frau Gronau Teil unseres Teams, unterstützt uns in der täglichen Arbeit und lernt in unserer Omnichannel-Agentur das gesamte Instrumentarium der Public Relations. Zum Einstand gab es einen saftigen, veganen Schokoladenkuchen – Schokoschock inklusive. Genau das Richtige, um die kreativen Zellen anzuregen 😊 „Ich freue mich auf die vielen spannenden Aufgaben und abwechslungsreichen Kunden. Besonders interessiert mich der Bereich CSR, denn als Veganerin liegt mir das Thema Nachhaltigkeit am Herzen.“

 

image

Wir wagen einen Neustart!

Wofür stehen wir? Wie arbeiten wir? Und was treibt uns an? Alles was uns bewegt, finden Sie ab sofort auf unserer neuen Facebook-Seite!

Facebook wächst weiter rasant: Erstmals gibt es in Deutschland mehr als 30 Millionen aktive User. Weltweit nutzt mittlerweile mehr als ein Viertel der Weltbevölkerung pro Monat das soziale Netzwerk. Erst letzte Woche konnte Facebook die 2 Milliarden-Marke an aktiven Nutzern knacken.

Das haben wir zum Anlass genommen, ein Teil der mit Abstand größten Social-Media-Plattform zu werden. Es warten jede Menge News, Veranstaltungen und Neuigkeiten rund um das Thema Public Relations auf Sie – Einblicke in den Agentur-Alltag inklusive.

Neugierig geworden? Hier geht’s direkt zu unserer Facebook-Seite!

Wir freuen uns über jeden Kommentar und jeden neuen Fan.

image

Nachhaltigkeit als persönliches Anliegen – der CSR-Bericht von Schwan Cosmetics

Begleitet von HEINRICH hat Schwan Cosmetics, weltweiter Marktführer im Bereich Private Label Cosmetics, gemäß den Kriterien des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) einen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Der Bericht bündelt die Aktivitäten des Unternehmens in den Bereichen Gemeinwesen, Markt, Umwelt und Arbeitsplatz.Das Unternehmen aus Heroldsberg bei Nürnberg informiert Kunden, Lieferanten und andere Interessensgruppen über seine CSR-Aktivitäten und formuliert klare CSR-Ziele für die Zukunft.

HEINRICH arbeitete den Bericht redaktionell und gestalterisch aus. Die Nachhaltigkeitsexperten des Teams planten und moderierten die erforderlichen Workshops und begleiteten den Berichtsprozess von der Datensammlung über die Texterstellung bis hin zum Druck.

Dr. Jörg Karas, Geschäftsführer von Schwan Cosmetics und Konzerngeschäftsführer der Schwan STABILO Group erklärt: „Bei Produktqualität und -innovation sind wir im Bereich Stiftkosmetik Vorreiter. Diese Rolle erfüllen wir zukünftig auch bezogen auf das Thema Nachhaltigkeit. Schwan Cosmetics ist der erste Hersteller für Stiftkosmetik, der angelehnt an den global anerkannten GRI G4-Standard und nach den Kriterien des Deutschen Nachhaltigkeitskodex DNK berichtet.“ Der 28-seitige Bericht von Schwan Cosmetics erhielt vom Rat für nachhaltige Entwicklung das DNK-Siegel.

 

Den Nachhaltigkeitsbericht finden Sie hier.